Profil
15425
page-template-default,page,page-id-15425,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

“Menschen respektvoll und ermutigend auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten,
bleibt auch nach langjähriger Beratungstätigkeit unverändert spannend und befriedigend.”

Profil

Monika Dünkler-Eberz

 

Psychotherapeutin HPG – Grad. Counselor BVPPT – Systemische Organisationsberaterin TRIAS

 

Menschen in Veränderungsprozessen und in Belastungssituationen professionell zu beraten und sie bei der Entwicklung von Potenzialen und stimmigen Lösungen zu unterstützen, ist eine Herausforderung, der ich mich mit Respekt, Freude und Sinn für das Machbare widme. Dabei liegt mir die Ausgewogenheit von prozess- und ergebnisorientiertem Arbeiten, von Menschlichkeit und Effektivität sehr am Herzen.

 

Seit 1990 freiberuflich in eigener Praxis tätig mit dem Angebotsspektrum
– Beratung
– Supervision
– Coaching für Einzelne, Gruppen und Teams aus unterschiedlichen Berufsfeldern
– Begleitung von Gestalt- und Systemischen Therapieprozessen

 

Abgeschlossene Ausbildungen
– Gestalttherapie Institut für Humanistische Psychologie IHP
– Systemische Organisationsentwicklung TRIAS Gerhard Fatzer
– Graduierung zum Counselor
– Ausbildung zur Lehrtrainerin für Humanistische Psychologie IHP
– HPG-Zulassung für Psychotherapie

 

Fortbildungen

– Systemische Familien- und Paartherapie Tom Levold
– Hypnosystemische Strategien für Supervision und Coaching Gunther Schmidt
– PEP® Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie Michael Bohne
– Weiterbildung in systemischer Prozessarbeit mit dem triadischen Prinzip G. von Witzleben I.S.E 

 

Pädagogin mit mehrjähriger Tätigkeit in der Frühförderung sowie langjährige Leitungserfahrung in unterschiedlichen pädagogischen Einrichtungen

 

 

Seminartätigkeiten
Führen und Leiten
Teamentwicklung
Gesprächsführung
Konfliktmanagement
Kommunikation und Kooperation
Älterwerden im Beruf
Stressbewältigung
Burnout-Prävention
Selfcare
Lösungsorientierte Beratung
Formen der Kollegialen Beratung